Kunststoff-Recyclingquote

  • Geschrieben am
  • Durch Stefan Kunz
  • 0
Kunststoff-Recyclingquote

Fast die Hälfte der in Deutschland im gelben Sack und in der gelben Tonne gesammelten Verpackungsabfälle werden im Anschluß nicht wiederverwertet.

Dies geht aus einer Antwort der Bundesregierung auf eine Anfrage der Grünen-Partei vom Oktober 2016 hervor.

Somit werden lediglich die Hälfte aller in Deutschland gesammelten Verpackungsabfälle wiederverwertet. Demnach landeten 2014 rund 44,1 Prozent der Verpackungen in einer Müllverbrennungsanlage und nicht im Recyclingzyklus. Im Vorjahr seien es 45,6 Prozent gewesen. Die Daten stammen von der Gesellschaft für Verpackungsmarktforschung. Im gelben Sack und der gelben Tonne werden unter anderem Verpackungen aus Kunststoff und Metall gesammelt.

Die deutsche Verpackungsverordnung sieht für Kunststoffe eine Recycling-Quote von 22,5 Prozent vor - viel zu niedrig, kritisieren nicht nur Grünen-Politiker.

Dass so mancher Verbraucher sich hier „veräppelt“ vorkommt, kann man nachvollziehen.

Kommentare

Sei der erste der einen Kommentar schreibt....

Schreibe einen Kommentar
* Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
* Pflichtfelder